FörderDiagnostik-Beratung-Therapie

              Anerkennung der Persönlichkeit des Kindes und individuelle Förderung

bei

Themen wie

z.B.

    • allgemeinen Schulfragen ,(Schul)Problemen
    • Lern-und Leistungsschwächen
    • Schulstress für Kinder und Eltern bzw. Betroffene
    • Motivationsschwierigkeiten, (Schul) Mobbing etc.
    • Probleme im Lern-und Sozialverhalten
    • Aufmerksamkeitsschwächen/Konzentrationsproblemen
    • Legasthenie und sonstige Lese-/Rechtschreibschwächen
    • Dyskalkulie bzw. Rechenschwächen
    • Hochbegabung(nicht erkennbar in Hochleistung)
    • Underachievement=Minderleistung in Schule ,obwohl hohe Intelligenz
    • individuelle Besonderheiten  
    • schulrechtliche Beratung            


Einige dieser Gegebenheiten bedingen sich gegenseitig,umso wichtiger ist es,die Ursache zu erkennen.

Tests sollten nur von Fachpersonen angewendet werden, die diese Tests korrekt anwenden und mehrdimensional interpretieren können.

Es gibt jedoch leider keine rechtliche Grundlage, die den Gebrauch bestimmten Fachkreisen vorbehält.(Auszug IFWL)